Aktivitäten

Die Gäste von Waterberg Guest Farm können zwischen einer Vielzahl interessanter Ausflüge oder Betätigungen wählen. So stehen mehrere wunderschöne Wanderrouten zur Verfügung, ein Sundowner Game Drive führt zur sogenannten...

 "Kleinen Serengeti", der "Cheetah Conservation Fund" (Organisation zum Schutz freilebender Geparden) wartet auf ihren Besuch, oder sie schmökern in unserer großen Bibliothek. Um ihre Wünsche erfüllen und Hinweise für ihre geplanten Touren geben zu können, wäre es günstig, wenn sie uns am Vorabend über ihre Pläne informieren.

Wanderung auf den kleinen Waterberg
Waterberg Guest Farm liegt am Fuße des Kleinen Waterberges und eine Wanderung auf das Plateau ist wirklich empfehlenswert. Nach ca. 45 min. kommen Sie an unserer Naturquelle vorbei, von der wir das frische Trinkwasser für die Waterberg Guest Farm gewinnen. Auf dem Anstieg zum Plateau gibt es mehrere schöne Rastplätze mit herrlichem Blick über die weite Savanne. Wir empfehlen Ihnen diese Wanderung bereits morgens früh zu beginnen, um nicht in die heiße Tageszeit zu kommen. Bei ihrer Rückkehr gegen 09:30 Uhr wird Ihnen ein üppiges Frühstück serviert. Bitte denken Sie daran, genügend Wasser auf die Wanderung mitzunehmen.

Besuch des „Cheetah Conservation Fund Education Centre"
Der weltweit bekannte Cheetah Conservation Fund (CCF) ist unser nördlicher Nachbar und Teil der Waterberg Conservancy. Das dortige Informations- und Ausbildungszentrum vermittelt viel Wissenswertes über freilebende Geparden und andere Großräuber. Eine zentrale Frage in diesem Zusammenhang ist z.B.: Wie können z.B. Farmwirtschaft und Großraubkatzen zusammen existieren und die Verluste an Kälbern, Fohlen und Schafen verringert werden? Der Cheetah Conservation Fund versucht Antworten darauf zu geben und zeigt auf, welche Wege beschritten werden sollten um die Zukunft der weltweit größten Gepardenpopulation auf Farmland zu sichern.

Besuch der „Klein Serengeti"
Ursprünglich als großes Maisfeld angelegt, wurde hier auf einer Fläche von 1600 ha eine Entbuschung vorgenommen, infolge derer eine offene Graslandschaft entstand. Es ist die einzige in der gesamten Region, wo Hunderte Antilopen ohne störende Zäune äsen können und es ist ein einmaliges Erlebnis seinen „Sundowner" von unserem offenen Geländewagen aus inmitten dieser Tierwelt zu genießen.

Viele unserer Gäste verbinden den Besuch von der „Kleinen Serengeti" mit einem Abstecher zum Cheetah Conservation Fund. Diese Kombination vermittelt einen guten Einblick in die Schwierigkeiten und Chancen, die den Naturschutz in Namibia kennzeichnen.

Waterberg Plateau Park
Der staatliche Nationalpark „WPP", auch „Bernabé de la Bat Camp" genannt, liegt an den östlichen Hängen des Großen Waterberges, nur 21 km von der Waterberg Guest Farm entfernt. Er ist einer der schönsten Naturparks Namibias und ein ideales Ziel für einen Eintagesausflug. Vom Restcamp aus kann man an einer Safari auf das Plateau teilnehmen, auf der mit etwas Glück sowohl Nashörner und Büffel als auch Rhon- und Säbelantilopen zu sehen sind.

Copyright © Waterberg Guest Farm
Website by TRIPLEdm